Bundspecht - Ein SiPol Blog

Buchvorstellung: Kammlers Vermächtnis (Rubikon Kartuschen II)

Buchvorstellung: Kammlers Vermächtnis (Rubikon Kartuschen II)

Die Fortsetzung von DIE RUBIKON KARTUSCHEN ist endlich da! KAMMLERS VERMÄCHTNIS beantwortet viele Fragen aus dem ersten Band und ist mindestens ebenso spannend geschrieben. Joe Fauntleroy hat gründlich recherchiert und den zweiten Teil der Rubikon-Trilogie abwechslungsreich gestaltet.

29. Juni 2016 0 comments Read More
Buchvorstellung: Die Rubikon-Kartuschen von Joe Fauntleroy

Buchvorstellung: Die Rubikon-Kartuschen von Joe Fauntleroy

Wir haben lange nichts von uns hören lassen, möchten aber jetzt wieder öfter unseren Senf zu allen möglichen sicherheitspolitischen Fragen abgeben. Den Anfang machen wir aber mit einer Buchvorstellung. In loser Folge werden wir an dieser Stelle nun häufiger interessante und spannende Bücher besprechen, die in irgendeiner Weise mit der Bundeswehr und / oder artverwandten Themen zu tun haben. Dabei muss es sich natürlich nicht immer um Sachbücher handeln. Bestes Beispiel hierfür ist der Roman, den wir heute vorstellen: Die Rubikon-Kartuschen von Joe Fauntleroy. Der Roman handelt von einer geheimen [...]

5. Juni 2015 0 comments Read More
Hochwasser: Wenn Soldaten mal erwünscht sind

Hochwasser: Wenn Soldaten mal erwünscht sind

Hochwasser bedroht viele Regionen in Deutschland. Plötzlich ist die Hilfe der Bundeswehr wieder einmal gefragt. Und Soldaten werden auf einmal wieder gerne gesehen — jedenfalls solange Sandsäcke gefüllt werden müssen.

3. Juni 2013 63 comments Read More
Syrien: Wo sind eigentlich die Demonstranten?

Syrien: Wo sind eigentlich die Demonstranten?

Anmerkung: Diesen Artikel habe ich bereits 2013 auf Bundspecht veröffentlicht, stelle aber fest, dass er immer noch aktuell ist. Tatsächlich haben sich die damals gebrachten Argumente durch die unkritische Haltung der Öffentlichkeit gegenüber dem russischen Eingreifen nur noch verstärkt. Wenn überhaupt, sieht man betroffene Syrer auf den Straßen, aber keine Massendemos wie sie gegen US-Interventionen an der Tagesordnung sind. Der vorliegende Text wurde seitdem nicht verändert.    Auf eines kann man sich in Deutschland verlassen: Wenn die USA, die Bundeswehr oder andere westliche Verbündete irgendwo auf der Welt militärisch eingreifen [...]

23. März 2013 0 comments Read More
Ungarn: Wo einst der eiserne Vorhang brach, stirbt die Demokratie

Ungarn: Wo einst der eiserne Vorhang brach, stirbt die Demokratie

Ungarn hat viel für die Freiheit Europas riskiert. Das Land verdient es, dass Europa nicht tatenlos zusieht, wie sich eine Demokratie selbst abschafft.

19. März 2013 0 comments Read More
11. September 2001: Warum wir kämpfen

11. September 2001: Warum wir kämpfen

Die Anschläge vom 11. September werden gerade in Deutschland oft mit hirnrissigen Theorien oder geschmacklosen Scherzen kommentiert. Aber das darf man in einer freien Gesellschaft ja auch – egal wie pietätlos es sein mag. Unter anderem für dieses Recht kämpfen wir gemeinsam.

12. September 2012 3 comments Read More